Bericht aus der CONSULEGIS Konferenz 2013 in Warschau

By Oktober 30, 2013Unkategorisiert

Am 10-13. Oktober 2013 hat die Kanzlei RGW Rocławski Graczyk i Wspólnicy die Rolle der Gastgeberin der internationalen Konferenz gespielt, die gemeinsam mit dem Verein CONSULEGIS organisiert wurde und die nach Warschau die zahlreichen Vertreter der Rechtsfirmen aus aller Welt angelockt hat.

Das Programm der Konferenz umfasste u.a. den Vortrag des Prof. Dr. Hab. Witold Kulesza unter dem Titel: „Crimen laseae institiae – Strafrechtliche Haftung der Richter und Staatsanwälte für die Justizstraftaten nach dem Nürnberger, deutschen, österreichischen und polnischen Recht“ sowie die Workshops der Spezialistengruppen in folgenden Bereichen des internationalen Rechts: Gesellschafts- und Steuerrecht, Recht des geistigen Eigentums und IT-Recht, Arbeits- und Prozessrecht.

Die Konferenzteilnehmer haben während dieser vier Tage über die aktuellen Rechtsfragen diskutiert, die eigenen Berufs- und Geschäftserfahrungen ausgetauscht, in der Freizeit die Stadt besichtigt sowie an den von den Organisatoren angebotenen Attraktionen teilgenommen.